Wissenschaft nach 9/11

Bereich: Jahr 2002

Schon bei unserer Ankunft in Boston, auf dem weltgrößten Zusammentreffen von Wissenschaftsjournalisten und Spitzen-Forschern aus aller Welt wird klar, dass sich die USA seit dem letzten Jahr verändert haben. Sicherheit vor Terrorismus, Eindämmung globaler Kriminalität und Bekämpfung politischer Extreme sind die bestimmenden Themen der Zusammenkunft. Wir fragen: Welche Wandlungen hat die Welt der Forschung nun wohl zu erwarten?