Der Raum und die Zeit

Bereich: Jahr 2005

Anfang des 20. Jahrhunderts arbeiten zwei herausragende Persönlichkeiten fast zeitgleich an ihren epochalen Werken zu Raum und Zeit. Albert Einstein verfasst die spezielle Relativitätstheorie und Picasso arbeitet an seinen Les Demoiselles d`Avignon. Der Physiker und Wissenschaftshistoriker Arthur Miller, den wir am University College in London besuchen, sieht die Arbeit der beiden als Beleg dafür, dass Genialität nur im Kontext ihrer Epoche erkannt werden kann. Was, oder besser wen, dürfen wir im Computerzeitalter erwarten?