Tierische Haut

Bereich: Jahr 2011

Sie ist eines der erfolgreichsten Patente der Natur: Die tierische Haut hat sich im Laufe der Evolution zu einem wahren Multitalent entwickelt: Sie schützt vor Kälte und Hitze oder schreckt mit leuchtenden Farben Fress-Feinde ab. Eine geniale Erfindung ist auch die Haut des Geckos: Sie besteht aus winzigen Haftstiften, mit deren Hilfe er an Glasscheiben entlang laufen kann. In eindrucksvollen Bildern zeigen wir hautnah die Hauttricks aus dem Reich der Tiere.