Warum haben Windkraftanlagen drei Rotorblätter?

Bereich: Jahr 2011

„Frag Odysso“-Kandidat Klaus Müller-Bethke will wissen: Warum haben Windräder immer genau drei Rotoren? – Um diese scheinbar simple Frage zu beantworten, besuchen wir einen Windkanal der Universität Stuttgart, befragen einen Windradhersteller und begeben uns an den Ort des Geschehens in einhundert Meter Höhe.