3D-Festival BEYOND

Bereich: Jahr 2013

Wie begegnen Wissenschaft, Kunst und Medientechnologie den Herausforderungen der Zukunft? Dieser großen Frage widmet sich das internationale Festival BEYOND, das im Oktober 2013 im renommierten Zentrum für Kunst und Medientechnologie ZKM in Karlsruhe stattfindet.

Im wissenschaftlichen Symposium der Veranstaltung spricht Axel Wagner über seine These einer „Renaissance 2.0“, der Wiederentdeckung von Interdisziplinaritäten zwischen Kunst und Forschung, wie sie sich zu Zeiten Leonardo da Vincis nach Vorbildern der Antike erstmals aufkam. Anschließend bittet er Experten als Moderator zur Podiums-Diskussion „Beyond Science“.