Tierversuche in der Max-Planck-Gesellschaft

Bereich: Jahr 2016

Mit einer ganzen Reihe von Filmen blicken wir ab diesem Jahr in die Labors der Max-Planck-Gesellschaft, um mehr Details über die Forschung der Institute mit Tieren zu erfahren. Den Auftakt bildet ein Film, der die Arbeit der Wissenschaftler am MPI für Hirnforschung mit Zebrafischen portraitiert. Hier werden neben einer Versuchsdurchführung insbesondere die Haltungsbedingungen gezeigt. Dieser und die weiteren Beiträge sollen zur Versachlichung der Diskussion über Sinn und Unsinn von Tierversuchen beitragen und neutrale Einblicke liefern, die normalerweise nicht möglich sind.