NaWik-Symposium - LEHRE

Bereich: Jahr 2017

Unter dem Motto „Mehr als Fakten – Wissenschaft heute kommunizieren“ feiert das Nationale Institut für Wissenschaftskommunikation am 3. Mai 2017 sein fünfjähriges Bestehen. Axel Wagner hat das Institut als Dozent im fünfköpfigen Konzeptteam ab 2012 mit aufgebaut und wird in zwei Veranstaltungen auf dem NaWik-Symposium vertreten sein. Zum einen gibt er im Workshop „Raus aus der Wohlfühlecke“ wertvolle Tipps, wie sich auch im postfaktischen Zeitalter Wissenschaft sachlich kommunizieren lässt und gewährt unter dem Titel „Mobile Reporting“ Einblicke in die Einsatzmöglichkeiten dieses neuen Medienwerkzeugs speziell für Forschende.