Mediagrafie 2019

Auch in diesem Jahr werden wir wieder zahlreiche Projekte realisieren. So steht die Produktion einer ganzen Reihe neuer „frag odysso“-Reportagen auf dem Programm, von A wie Auto ohne Fahrer bis Z wie Zukunft des Waldes. Zudem wird odysso ab Mai in einem neuen Studio präsentiert.

Auch in der Lehre werden wir wieder aktiv sein, etwa im NaWik, für die Hector Kinderakademie, im Rahmen der Lehraufträge am KIT, des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg und der Landesanstalt für Kommunikation.

Zudem stehen für unsere Partner außerhalb der öffentlich-rechtlichen Medien wieder Moderationen, Podiumsdiskussionen, Workshops, Medientraining sowie die Produktion von Informationsfilmen auf dem Programm, etwa zum 60jährigen Bestehen unseres langjährigen Partners, der Körber-Stiftung. Bald schon werden wir an dieser Stelle genauer über unsere Vorhaben berichten können und freuen uns schon sehr auf diese und weitere Herausforderungen getreu dem Credo: sinnvoll wahrnehmen!