Medienrechte für Kinder

Bereich: Jahr 2021

Der SWR und die Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg haben ein Bildungsprojekt aufgelegt, das erstmals die Kinderrechte Medien betreffend in den Mittelpunkt stellt, etwa den Schutz der Privatsphäre, die Meinungsfreiheit oder das Recht auf mediale Bildung.

Mit Unterrichtsmaterialien sollen LehrerInnen und SchülerInnen angeregt werden, sich mit dem Thema „Kinder-Medienrechte“ auseinanderzusetzen.

Susanne Wagner unterstützt das Bildungsprojekt als Referentin und setzt an Grundschulen in Baden-Württemberg die verschiedenen Module um, die Kinder in Meinungsbildung und Verantwortung trainieren und stärken sollen.