Das Large Binocular Teleskop (LBT) ist einsatzbereit. Ein Himmelsauge der Superlative, das vom 3200 Meter hohen Mount Graham in Arizona Bilder liefern soll, die 10-fach besser sind, als die Aufnahmen von Hubble. Erreicht wird die Abbildungspräzision durch Technik, die vom Max-Planck-Institut für Astronomie in Heidelberg kommt. Wir nehmen LBT genauer unter die Lupe.